Programm / Programm / Persönlichkeit / Achtsamkeit und Bewusstheit
Programm / Programm / Persönlichkeit / Achtsamkeit und Bewusstheit
Die folgenden Kurse stehen unter dem Motto „LUAG UF DI“. Sie laden ein, inne zu halten
und nachzudenken über den Umgang mit sich selbst und mit anderen. Sie befassen sich
sowohl mit dem äußeren Erscheinungsbild als auch mit dem inneren und reichen von
Wirkung in der Öffentlichkeit bis hin zu Sprache und Kommunikation.

Anmeldung möglich Einführung in den Buddhismus (118)

Sa. 23.09.2017 09:00 - 17:00 Uhr
Dozent: Helmut Gassner

Erklärungen über die Philosophie, Ethik und Meditation des Buddhismus im Bezug zu den Erfahrungen im täglichen Leben der Menschen unserer Zeit.


Kursgebühr ist inkl. Mittagessen

Plätze frei Effektive Selbstverteidigung im Alltag - für Frauen (104)

Mo. 09.10.2017 (20:00 - 21:30 Uhr) - Mo. 13.11.2017
Dozent: Thomas Bencik

In diesem Kurs werden keine Kampfsport- und Kampfkunsttechniken unterrichtet. Vielmehr wird der Einsatz aller zur Verfügung stehenden Optionen, Möglichkeiten und Ressourcen, um eine drohende zwischenmenschliche Auseinandersetzung frühzeitig zu erkennen, diese im frühestmöglichen Stadium abzuwenden oder- wenn dies nicht möglich ist - den Angreifer als Gefahrenquelle durch Einsatz physischer Prinzipien und grobmotorischer Techniken schnellstmöglich zu entschärfen.

Plätze frei Was ist mein Talent? - für Jugendliche (114)

Fr. 29.09.2017 (17:00 - 18:40 Uhr) - Fr. 01.12.2017
Dozentin: Silke Kromer

Was mache ich gerne? Wobei vergesse ich Raum und Zeit? Was will ich lernen?
Je besser Du Dich selbst kennst und spürst, was Du gerne machen möchtest, umso einfacher kannst Du Dich für einen Beruf oder eine Schule entscheiden und Deine Träume verwirklichen.
In diesem Kurs nutzen wir in Einzel und Gruppenarbeiten Mentaltechniken, Achtsamkeits- und Entspannungsübungen, um Deine Stärken zum Vorschein zu bringen und selbst zu spüren, in welche Richtung es Dich zieht.

Anmeldung möglich Astrosophie V - Astro-Jahres-Biorhythmus (115)

Sa. 07.10.2017 10:00 - 17:30 Uhr
Dozent: Gerhard M. Walch

Auf der Grundlage der kosmischen Dimension der Sternen-Weisheit (Astro-Sophia) schauen wir uns anhand des eigenen Geburtshoroskops an, welche archetypischen Qualitäten der Planeten und Tierkreiszeichen im Jahreslauf der Sonnenbahn zu welchen Zeiten ausgelöst werden (Sonnen-Transite). Wir lernen damit, wie wir durch diese Einsichten unser Leben, in Entsprechung der jeweils wirkenden Zeitqualitäten, heilsamer gestalten können. Für das unmittelbare Erleben dieser archetypischen Qualitäten beziehen wir rituelle Übungen und Gebärden mit ein. Die Teilnahme ist auch für Neueinsteiger/innen möglich.

Anmeldung möglich Die Symbolsprache der Zahlen (119)

Mi. 18.10.2017 19:00 - 21:00 Uhr
Dozentin: Silke Kromer

Die Symbolik der Zahlen ist eine uralte Wissenschaft, die bereits der bekannteste grie-chische Mathematiker Pythagoras angewendet hat. Die 1 steht wie eine Eins und weiß daher ganz genau, was sie will, die 2 hat so Ihre ZWEIfel und fühlt sich schnell ent-ZWEIT usw.. Sie lernen die Zahlen aus einer anderen Perspektive zu betrachten und erfahren, wie Sie dieses Wissen auch für sich nutzen können.

Plätze frei mystische Vollmond-Wanderung (120)

Sa. 04.11.2017 16:30 - 20:00 Uhr
Dozentin: Ursula Gantner

Abendliche Wanderung mit tollem Ausblick auf das beleuchtete Umland, die Berge und natürlich unseren nächtlichen Begleiter, den Mond. Es gibt allgemeine Daten und Fakten zum Mond , zum geschichtlichen Ablauf und die Auswirkungen der Monderforschung, Interessantes über die Wechselwirkungen zwischen dem Mond und der Erde und Mystisches zu den Verbindungen und eventuellem Einfluss von Mond auf Natur, Menschen und Religion.

Anmeldung möglich 1001 Wege der TransFORMation- Workshop (132)

So. 05.11.2017 10:00 - 17:00 Uhr
Dozentin: Marieluise Rob-Schmaranz

In diesem Impulsseminar begeben wir uns spielerisch und einfach auf verschiedene Wege des ganzheitlichen Umwandelns. Wir erkunden Psychosomatik, Neurologie, Quanten.Medizin sowie ursprüngliche Ganzheits-Traditionen. Dabei können wir die EINHEIT hinter den Gegensätzen erkennen und nützen lernen.
Inhalte: Meditation, Tanz, InFORMation, Intuition-Übungen, Reisen der anderen ART, gemeinsames Feier.Mahl!