Programm / Programm / Kreativität / Kalligraphie
Programm / Programm / Kreativität / Kalligraphie

Plätze frei Vergoldung - Kalligraphie (6188)

Fr. 02.02.2018 (15:00 - 18:00 Uhr) - Sa. 03.02.2018
Dozent: Michael Kern

Es ist nicht alles Gold, was glänzt. Aber es glänzt auch nicht alles, was Gold ist.
Das Thema Vergoldung gehört zur Kalligraphie wie das Schreiben selbst, denn so werden Akzente gesetzt und Wertigkeit verliehen. Wir werden verschiedene Vergoldungstechniken und Möglichkeiten kennenlernen um Glanzlichter zu setzten. Auch die sogenannte Gesso-Vergoldung. Diese Art der Vergoldung wurde bereits in der frühen Buchmalerei angewandt. Das aufgelegte Blattgold lässt sich bei der Gesso-Vergoldung auf Hochglanz polieren.
Kalligraphische Schreibkenntnisse sind beim Vergolden keine Voraussetzung.
Fr: 15 -18 Uhr /Sa 9 -17 Uhr

Plätze frei Selbst gestalten mit Kalligraphie und schöner Schrift (6190)

Fr. 23.03.2018 (15:00 - 18:00 Uhr) - Sa. 24.03.2018
Dozent: Michael Kern

für kleine Lieblingstexte, Einladungen für ein Fest, Kuverts, Grußbotschaften.
Geburtstage, Taufen, Glückwünsche, ... für die großen und kleinen Highlights im Jahreslauf.
Mit ein paar Ideen - z.B. ein kleiner Blattgoldakzent oder ein geprägtes Detail - und einer schönen Kalligraphie-Schrift lassen sich im Handumdrehen charmante und vor allem persönliche Aufmerksamkeiten und Botschaften auf den Weg bringen. Und vielleicht ist ja schon allein das Sich-Zeitnehmen und schön Schreiben ein wunderbares Geschenk.

Plätze frei Brushscript - schreiben mit dem Pinsel und Pinselstift (6192)

Fr. 13.04.2018 (15:00 - 18:00 Uhr) - Sa. 14.04.2018
Dozent: Michael Kern

Der Spitzpinsel ist ein wunderbares Schreib-Werkzeug mit vielen Möglichkeiten:
Er kann zart auf der Spitze übers Blatt "tanzen", sich aber auch mit breitem Strich Eindruck verschaffen. Namen, Einladungen, Überschriften, ein Anfangsbuchstabe (Initial), eine Glückwunschkarte, ein Etikett ...Mit dem Pinsel geschrieben wird jedes Wort zu etwas Besonderem.
Um uns mit dem Werkzeug anzufreunden, machen wir einfache Übungen, die für sich genommen bereits schöne Ornamente ergeben, hin zum Alphabet führen und dann natürlich zum Schreiben.